Veranstaltungskalender

30.
06.
2024
 Bückeburg

Compagnie Charivari

Schloss Baum, Schloss Baum 1

17:00 Uhr

Vorführung des Studenten-Ensembles des „Theater-Studio“-Seminares der Universität Bielefeld, unter der Leitung von Michael Zimmermann. Veranstalter: Schloss Baum e.V., www.schloss-baum.com

23.
06.
2024
 Bad Eilsen

Sommerkonzert im Park

Musikmuschel im Kurpark

15:00 Uhr

Ein besonderes Konzerterlebnis mit dem beliebten Blasorchester Krainhagen. Musikalische Leitung: Sven Schnee. Veranstalter: Gemeinde Bad Eilsen, Tel. 05722 88650, www.bad-eilsen.de

22.
06.
2024
 Stadthagen

Innere – äußere Lebensräume

Zehntscheune, Eberhard-von-Breitenbuch-Platz 1

11:00 Uhr

Gemeinschaftsausstellung von den Künstlern Ute Meta Kühn, Sarah Opaitz und Jürgen Schwartz. Zu sehen bis zum 28.7.24. Veranstalter: Freundeskreis Zehntscheune, www.zehntscheune-stadthagen.de

16.
06.
2024
 Bückeburg

Die Gräfin lädt ein

Schloss Baum, Schloss Baum 1

17:00 Uhr

Lesung aus Briefen von Marie Gräfin zu Schaumburg-Lippe mit zeitgenössischer Musik und Instrumenten. Veranstalter: Schloss Baum e.V., www.schloss-baum.com

15.
06.
2024
 Rehburg-Loccum

Luiza Borac

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4

17:00 Uhr

Wilde Natur – Romantik – Jahreszeiten. Veranstalter: KCH GmbH, Tel. 0151 125 855 27, www.weltklassik.de

15.
06.
2024
 Rinteln

Irish-Folk-Festival

Kloster Möllenbeck, Kloster 1

18:00 Uhr

Verschiedene Folkbands sorgen auf der großen Open-Air-Bühne im Klosterinnenhof für gute Stimmung. Der Eintritt ist frei. Veranstalter: Stadt Rinteln, Tel. 05751 403177, www.rinteln.de

15.
06.
2024
 Lauenhagen

Holmes & Watson

Lauenhäger Bauernhaus, Hülshagen 10

20:00 Uhr

Sie covern Hits aus den letzten Jahrzehnten, haben aber auch selbstgeschriebene Songs. Veranstalter: Förderverein Lauenhäger Bauernhaus e.V., Tel. 05721 9959487, www.bauernhaus.info

13.
06.
2024
 Stadthagen

Sommerkonzert im Ratsgymnasium

Aula des Ratsgymnasiums, Büschingstr. 37

19:00 Uhr

Ratsband Stadthagen, Vororchester, Juniorband, Büsching-Street Big Band und Bläserklassen spielen unter der Leitung von Andreas Meyer. Veranstalter: Ratsgymnasium Stadthagen, Tel. 05721 2269, www.ratsband.de

13.
06.
2024
 Wölpinghausen

Jamie Clarke

Die kleine Freiheit, Meeresblickstrasse 4

20:00 Uhr

Eine furiose Mixtur aus Irish Folk, Rockabilly, Garage und Punkrock. Veranstalter: KuS Steinhuder Meer e.V., Tickets online buchbar unter www.ticket-regional.de

12.
06.
2024
 Bückeburg

Jens Peter Maintz

Schloss Bückeburg, Festsaal

19:30 Uhr

Jens-Peter Maintz ist einer der vielseitigsten Cellisten unserer Zeit. Er ist internationaler Solist, Kammermusiker und Hochschulprofessor in Berlin und Madrid. Veranstalter: Kulturverein Bückeburg e.V., Tel. 05722 3610, www.kultur-bueckeburg.de

08.
06.
2024
 Pollhagen

Peer Gynt von Henrik Ibsen

17:00 Uhr

Ev.-Luth. St. Johannis Kirche, Triftstr. 8

Ein Schelmenstück für Jung und Alt! Monologtheater mit Christian Schaefer, Nikolaus Herdieckerhoff und Para Kiala. Veranstalter: Christian Schaefer, www.monologtheater.de

07.
06.
2024
 Sachsenhagen

Peer Gynt von Henrik Ibsen

Elisabethkirche, Holztrift

19:00 Uhr

Ein Schelmenstück für Jung und Alt! Monologtheater mit Christian Schaefer, Nikolaus Herdieckerhoff und Para Kiala. Auch am 8.6., 17 Uhr, Kirche Pollhagen. Veranstalter: Christian Schaefer, www.monologtheater.de

02.
06.
2024
 Rinteln

Felgenfest im Wesertal

10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Rintelns historische Altstadt lädt anlässlich des Felgenfestes zum Bauernmarkt ein. Veranstalter: Stadt Rinteln, Tel. 05751 403177/-419

02.
06.
2024
 Wiedensahl

Wilhelm Busch – ein Genuss-Mensch

Wilhelm Busch Geburtshaus, Hauptstr. 68a

14:00 Uhr

Mit Ausschnitten aus seinen Briefen und Bildergeschichten führt eine kulinarische Zeitreise in die Welt des berühmten Dichters, Denkers und Malers Wilhelm Busch. Veranstalter: Förderkreis Wilhelm Busch Wiedensahl e.V., Tel. 05726 388, www.wilhelm-busch-land.de

02.
06.
2024
 Niedernwöhren

Ausstellung der Heringsfänger

Alte Schule, Hauptstr. 19

15:00 Uhr

Der Seemannsverein Niedernwöhren berichtet in seinen Ausstellungsräumen über die Heringsfängergeschichte an der Mittelweser ab Mitte des 17. Jahrhunderts. Dokumente, Seefahrtsbücher, Schautafeln, Schiffsmodelle sowie Originale Navigationsgeräte aus den Anfängen werden vorgestellt. Thema: Vom Hollandgänger zum Heringsfänger. Veranstalter: Heinrich Klein, Tel. 05721 79295, www.seemannsverein-niedernwoehren.de

02.
06.
2024
 Bückeburg

Susanne Spitzmüller und Band

Schloss Baum, Schloss Baum 1

17:00 Uhr

Feinfühlige, groovige Jazz- und Popstandards zum Genießen und Träumen. Veranstalter: Schloss Baum e.V., www.schloss-baum.com

01.
06.
2024
 Stadthagen

Trio „KlezmArized“

Buch zum Wein, Am Bückeberg 4

19:30 Uhr

Klaas Hillmann, Maximilian Stoll und Felix Riemenschneider interpretieren die Musik mit ihrer ganz eigenen Note. Veranstalter: Buch zum Wein, Tel. 05721 938911, www.buchzumwein.de

31.
05.
2024
 Stadthagen

Lesung mit Alexandra Zykunov – Was wollt ihr denn noch alles?

18:30 Uhr

Kulturzentrum Alte Polizei, Obernstr. 29

Im Gespräch mit Alexandra Zykunov: »Wir hatten doch 16 Jahre lang eine Kanzlerin – was wollt ihr denn noch alles?« Bestsellerautorin Alexandra Zykunov trägt in ihrem neuen Buch unbekannte, absurde, aber leider sehr reale Zahlen, Studien und Unmöglichkeiten zusammen, die schmerzvoll aufzeigen, wo Frauen benachteiligt werden und wodurch ihr Leben anstrengender, ärmer und im Zweifelsfall lebensgefährlicher wird. Auch heute noch. Oder wussten Sie, dass Algorithmen Frauen automatisch kleinere Kredite gewähren? Dass die Energiekrise die Preise für weibliche Produkte höher steigen ließ als für männliche? Und war Ihnen klar, dass deutsche Gesetze Väter daran hindern, Kindkranktage zu nehmen? Nein? Dann sollten Sie dieses Buch lesen. In ihrem unnachahmlich wütend-witzigen Ton schreibt Alexandra Zykunov das Anti-Male-Gaze-Buch, das uns allen gefehlt hat. Das Patriarchat ist wohl noch nicht ganz am Ende – aber der Kampf ist eröffnet! Veranstalter. Kulturzentrum Alte Polizei, Tel. 05721 893770, www.altepolizei.de

31.
05.
2024
 Lauenau

Undercover Hippy

Kesselhaus Lauenau, Carl-Sasse-Str. 3

20:00 Uhr

Billy Rowan aka The Undercover Hippy vereint in seiner Musik er Reggae-Rhythmen mit packenden Hooks und mitreissenden Grooves und singt zwischendurch, als wäre er schon jahrelang als Hip-Hop-MC unterwegs. Veranstalter: Kesselhaus Lauenau, Tel. 01732040996, www.kesselhauslauenau.com

24.
05.
2024
 Lauenau

Markus Maria Profitlich

Sägewerk, Am Markt 5

20:00 Uhr

Comedy, Kabarett, Entertainment… Markus Maria Profitlich beschränkt sich nicht auf eines dieser Genres. Veranstalter: Kulturinitiative Lauenau e.V., Tel. 05043 962111, www.kulturinitiative-lauenau.de

23.
05.
2024
 Stadthagen

Konzert mit „Body & Soul“

Aula des Ratsgymnasiums, Büschingstr. 37

20:00 Uhr

Zu Gast: „Fette Hupe“, Bigband und Jazzorchester aus Hannover. Veranstalter: Ratsgymnasium Stadthagen, Tel. 05721 2269, www.jazz-in-stadthagen.de

22.
05.
2024
 Rehburg-Loccum

„Schläft ein Lied…“

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4

19:30 Uhr

Angelika Thomas (Rezitation) und Christine Schütze (Klavier) widmen sich einen Abend lang der Romantik in all ihren Facetten. Veranstalter: Förderverein Romantik, Tel. 05037 300060, www.badrehburg.de

20.
05.
2024
 Hessisch Oldendorf

Tag der offenen Gärten

Stift Fischbeck, Im Stift 6a

14:00 Uhr

Mit Gartenführung und musikalischer Lesung mit Antje Schneider, Simon Weinert und am Piano Angela Marie Stoll. Veranstalter: Stift Fischbeck, Tel. 05152 8630, www.stift-fischbeck.de

19.
05.
2024
 Wiedensahl

Internationaler Museumstag

Wilhem Busch Geburtshaus, Hauptstr. 68a

11:00 Uhr

Anlässlich des internationalen Museumstages ist das Museum von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Öffentliche Führungen werden um 12.00 Uhr und 15.00 Uhr angeboten.Entsprechend dem Motto dieses weltweiten Aktionstages „Museen mit Freude entdecken“, ist der Eintritt frei. Veranstalter: Wilhelm-Busch-Land Wiedensahl, Tel. 05726 388, www.wilhelm-busch-land.de

19.
05.
2024
 Bückeburg

Internationaler Museumstag

Museum Bückeburg, Lange Str. 22

13:00 Uhr

Anlässlich des internationalen Museumstages ist das Museum von 11.00 bis 17.00 Uhr Uhr geöffnet. Führungen um 11.30 Uhr und 15.00 Uhr mit Ulrike Hasemann. Entsprechend dem Motto dieses weltweiten Aktionstages „Museen mit Freude entdecken“, ist der Eintritt frei. Veranstalter: Museum Bückeburg, Tel. 05722 4868, www.museum-bueckeburg.de

18.
05.
2024
 Lauenhagen

Konzert mit Wattenläufer

Lauenhäger Bauernhaus, Hülshagen 10

19:30 Uhr

Sie singen Lieder mit lokalem plattdeutschen Dialekt und interpretieren sie in ihrem eigenen, groovenden Stil. Veranstalter: Förderverein Lauenhäger Bauernhaus e.V., Tel. 05721 9959487, www.bauernhaus.info

18.
05.
2024
 Rehburg-Loccum

Minyoung Kim

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4

17:00 Uhr

Heldenhafte Eroica-Variationen und schönste Klavierstücke. Veranstalter: KCH GmbH, Tel. 0151 125 855 27, www.weltklassik.de

17.
05.
2024
 Obernkirchen

Die kleine Textfabrik

Mikrofon Varieté, Bahnhofstr. 7

20:00 Uhr

Schaumburger Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Texte. Veranstalter: Mikrofon Varieté, www.mikrofonvariete.de

17.
05.
2024
 Rinteln

Bandfestival „Soul Place“

Weserufer

17:00 Uhr

Mit einem Mix aus weltlichen und christlichen Songs soll, auch am 18.5., Menschen allen Alters Freude an Musik und Kultur vermittelt werden. Veranstalter: Kirchenkreis Grafschaft Schaumburg

14.
05.
2024
 Stadthagen

Lesung – Angelika Rehse

Buch zum Wein, Am Bückeberg 4

19:30 Uhr

Die Autorin liest aus ihrem Roman „Josses Tal“. Veranstalter: Buch zum Wein, Tel. 05721 938911, www.buchzumwein.de

11.
05.
2024
 Stadthagen

Ausstellung – Vom BIC-Feuerzeug bis zur Windturbine

Zehntscheune, Eberhard-von-Breitenbuch-Platz 1

11:00 Uhr

Präsentiert werden Werke des französischen Industriedesigners Louis Lucien Lepoix (1918-1998). Veranstalter: Freundeskreis Zehntscheune, Tel. 0152 54242145, www.zehntscheune-stadthagen.de

11.
05.
2024
 Bückeburg

Graf Wilhelm zu Besuch im heutigen Bückeburg

Marktplatz

13:00 Uhr

300 Jahre Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe – Historisches Reenactment: Die Stadt Bückeburg empfängt den Landesherrn. Veranstalter: Schaumburger Landschaft in Koop. mit Stadt Bückeburg, Tel. 05722 95660, www.schaumburgerlandschaft.de

10.
05.
2024
 Bückeburg

Ausstellung – Karl-Heinz Rosenfeld

Begegnungsstätte, Herderstraße 35

15:00 Uhr

Anlässlich des 100. Geburtstags des Bückeburger Künstlers. Zu sehen bis zum 2.8.2024. Veranstalter: Kulturverein Bückeburg e.V., Tel. 05722 3610, www.kultur-bueckeburg.de

07.
05.
2024
 Rehburg-Loccum

E.T.A. Hoffmann. Das Leben eines skeptischen Phantasten

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4

19:30 Uhr

Rüdiger Safranski wird auf der Grundlage seiner E.T.A. Hoffmann-Biografie erzählend und vorlesend ein Gesamtbild Hoffmanns präsentieren. Veranstalter: Förderverein Romantik, Tel. 05037 300060, www.badrehburg.de

05.
05.
2024
 Bad Nenndorf

Swing-Orchester Hannover

Wandelhalle, Hauptstr. 4

15:30 Uhr

Rhythmisches aus Lateinamerika, bekannte Jazzrock-Titel oder interessante Originalwerke für diese Besetzung sind zu hören. Veranstalter: KurT Staatsbad Nenndorf mbH, Tel. 05723 748560, www.badnenndorf.de

05.
05.
2024
 Niedernwöhren

Ausstellung der Heringsfänger

Alte Schule, Hauptstr. 19

15:00 Uhr

Der Seemannsverein Niedernwöhren berichtet in seinen Ausstellungsräumen über die Heringsfängergeschichte an der Mittelweser ab Mitte des 17. Jahrhunderts. Dokumente, Seefahrtsbücher, Schautafeln, Schiffsmodelle sowie Originale Navigationsgeräte aus den Anfängen werden vorgestellt. Thema: Vom Hollandgänger zum Heringsfänger. Veranstalter: Heinrich Klein, Tel. 05721 79295, www.seemannsverein-niedernwoehren.de

04.
05.
2024
 Bad Nenndorf

Kneipenhopping

5 Kneipen im Stadtgebiet Bad Nenndorf

18:30 Uhr

In fünf Kneipen wird gelacht, gesungen und getanzt. Einmal zahlen, 5 Bands sehen. Von Cover Rock über Folk bis zu Punk Rock. Veranstalter: Kulturforum Bad Nenndorf, Tel. 05723 7162, www.kulturforum-badnenndorf.de

04.
05.
2024
 Rehburg-Loccum

Romantisches mit italienischem Flair

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4

19:30 Uhr

Sopranistin Anja Steinert präsentiert Lieder der Romantik – mit italienischer Prise, begleitet von der Konzertpianistin Friederike Wild. Veranstalter: Förderverein Romantik, Tel. 05037 300060, www.badrehburg.de

04.
05.
2024
 Bad Eilsen

A Tribute to ABBA –– Unforgettable

Palais im Park, Bahnhofstr. 3a

20:00 Uhr

Ein unvergesslicher Abend mit den beliebtesten ABBA-Songs und einem Bühnenprogramm mit originalgetreuer Umsetzung. Veranstalter: Unforgettable Shows uG, Tel. 02381 2790779, www.unforgettableshows.de

03.
05.
2024
 Stadthagen

Lesung & Gespräch mit Reinhold Beckmann – Aenne und ihre Brüder

20 Uhr

Kulturzentrum Alte Polizei, Obernstr. 29

Lesung und Gespräch anlässlich des Jahrestages der Befreiung von der NS-Gewaltherrschaft am 8. Mai 1945. Das Leben von Reinhold Beckmanns Mutter Aenne war früh von Verlusten gezeichnet. Ihre Mutter starb, als Aenne noch ein Baby war. Vier Brüder hatte sie, alle im Krieg gefallen. Anders als viele ihrer Generation hat Aenne über diese Zeit nie geschwiegen. Ihre Brüder und Eltern blieben immer gegenwärtig, in Gesprächen, Fotos und Erinnerungen. Reinhold Beckmann erzählt die Geschichte von Aenne, Franz, Hans, Alfons und Willi, zwischen hartem Alltag auf dem Dorf, katholischer Tradition und beginnender Diktatur. Und davon, was der Krieg mit Menschen macht. wenn keiner zurückkehrt. Veranstalter: GEW SHG, Verein Ehem. Synagoge Stadthagen, DGB und Kulturzentrum Alte Polizei, Tel. 05721 893770, www.altepolizei.de

28.
04.
2024
 Lauenhagen

Frühlingsfest

Lauenhäger Bauernhaus, Hülshagen 10

14:00 Uhr

Auf dem Außengelände des Bauernhauses findet wie in jedem Jahr das Frühjahrsfest mit Backtag statt. Die Besucher können den frischen Kuchen aus dem Backhaus genießen. Veranstalter: Förderverein Lauenhäger Bauernhaus e.V., Tel. 05721 9959487, www.bauernhaus.info

27.
04.
2024
 Stadthagen

Trio Weithaas, Hecker, Helmchen

Schloss Stadthagen, Kaminsaal

19:00 Uhr

Kammermusik – Im Abschlusskonzert der Saison 23/24 finden sich drei große Meister ihres Fachs zusammen. Veranstalter: Kultur Stadthagen e.V., Tel. 05723 3354, www.kultur-stadthagen.de

27.
04.
2024
 Stadthagen

Franziska Wanninger – Für mich soll’s rote Rosen hageln

Kulturzentrum Alte Polizei, Obernstr. 29

20:00 Uhr

Ihr neues Kabarett-Soloprogramm ist eine launige Hommage an die Leichtigkeit. Veranstalter: Kulturzentrum Alte Polizei, Tel. 05721 893770, www.altepolizei.de

25.
04.
2024
 Stadthagen

Konzert mit KARA

19:30 Uhr

Kulturzentrum Alte Polizei, Obernstr. 29

Ihr Sound zelebriert Gegensätze und überschreitet Genregrenzen: Indie-Pop trifft auf Jazz, klare, eingängige Melodien treffen auf experimentelle und sphärische Klänge, Stärke trifft auf Zerbrechlichkeit. KARA erzeugt mit ihrer Musik ein düster-buntes Kaleidoskop menschlicher Emotionen. Mit traumwandlerischer Melancholie erzählt die Sängerin und Songwriterin aus Hannover von Widersprüchlichkeiten des Lebens sowie in der eigenen Identität: „As the night needs the day and the sun needs the moon, my soul is coloured in orange and blue.“ In ihren Songs steht sie dafür ein, in einer schnelllebigen und rastlosen Gesellschaft die eigenen Gefühle wahrzunehmen, auszudrücken, ihnen Raum zu geben. Ihre Zuhörenden lädt KARA dazu ein, in ihre eigene seelische Tiefsee abzutauchen. Gemeinsam mit ihrer Band eröffnet sie eine gleichermaßen sehnsuchtsvolle wie umarmende Soundwelt und breitet diese wie einen seidenen Umhang aus, der das Publikum behutsam umhüllt. Veranstalter: Kulturzentrum Alte Polizei e.V., Tel. 05721 893770, www.altepolizei.de

24.
04.
2024
 Rinteln

Mindener Stichlinge

Speisekammer Anno 1583, Marktplatz 6

20:00 Uhr

In ihrem Programm „Schief ist das neue G‘rade“ sagen die Stichlinge manches gerade heraus. Was oft schief klingt, versucht das Kabarett-Ensemble mit Witz und Akribie gerade zu rücken. Veranstalter: Kulturring Rinteln e.V., Tel. 05751 2229, www.kulturring-rinteln.de

21.
04.
2024
 Bückeburg

Open Art: Kunst vor Ort

Marktplatz

11:00 Uhr

Bis in den frühen Abend wird sich der Marktplatz in einen Ort der Kunst, Kultur und des Austausches verwandeln. Auch am 26.5. und 16.6.2024. Veranstalter: Moreno Ciotti, www.open-art.net

21.
04.
2024
 Bückeburg

Duo Dun Delga

Schloss Baum, Schloss Baum 1

18:00 Uhr

Sie erzählen mit klassischen Originalkompositionen, folkloristisch inspirierten Werken und ihren Eigenkompositionen Geschichten. Veranstalter: Schloss Baum e.V., www.schloss-baum.com

20.
04.
2024
 Rehburg-Loccum

Weltklassik am Klavier

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4

17:00 Uhr

Jeyu Lee – Aus fremden Ländern und Epochen: bunte Meisterwerke. Auch am 18.5. u. 15.6.2024. Veranstalter: KCH GmbH, Tel. 0151 125 855 27, www.weltklassik.de

20.
04.
2024
 Stadthagen

Beate Josten –– Egal wie! Hauptsache so!

Kulturzentrum Alte Polizei, Obernstr. 29

20:00 Uhr

Ein Abend mit wunderschön romantischen Melodien, bodenständigem rauen Realismus, erstaunlicher Methodenvielfalt und schwungvollem Gebrauchswert. Veranstalter: Kulturzentrum Alte Polizei, Tel. 05721 893770, www.altepolizei.de

19.
04.
2024
 Rehburg-Loccum

Mindener Stichlinge

20:00 Uhr

Bürgersaal im Raths-Keller Rehburg, Heidtorstraße 1

In ihrem neuen Programm sagen die Stichlinge manches gerade heraus. Was oft schief klingt, versucht das Kabarett-Ensemble mit Witz und Akribie gerade zu rücken. Auf der politischen Bühne scheint ja heutzutage mancherorts Rechts das neue Links zu sein. Und der Klimawandel beschert uns mit Photovoltaik vielleicht die neue Kohle? Auf jeden Fall: Blöd ist das neue Hochbegabt… Veranstalter: KulTour Rehburg-Loccum e.V., Tel. 05037 9694132, www.kultur-verein.de

18.
04.
2024
 Wölpinghausen

Manfred Maurenbrecher

Die kleine Freiheit, Meeresblickstrasse 4

20:00 Uhr

Liedermacher und Geschichtenerzähler – er singt über den Zustand der Welt, die Musik und die Fehler der Menschen. Veranstalter: KuS Steinhuder Meer e.V., Tickets online buchbar unter www.ticket-regional.de

15.
04.
2024
 Wiedensahl

Portrait eines Tausendsassas

Wilhelm Busch Geburtshaus, Hauptstr. 68a

18:00 Uhr

Ausstellungseröffnung – Werke aus einer privaten Sammlung werden erstmals öffentlich gezeigt. Zu sehen bis zum 4.8.2024. Veranstalter: Museumslandschaft Wiedensahl e.V., Tel. 05726 388, www.wilhelm-busch-land.de

15.
04.
2024
 Wiedensahl

20 Jahre – Best of Literarische Comedy

Wilhelm Busch Geburtshaus, Hauptstr. 68a

20:00 Uhr

Frank Suchland & Stephan Winkelhake bieten ein satirisches »Best of« aus 16 Programmen. Intelligent, charmant und unglaublich witzig. Veranstalter: Förderkreis Wilhelm Busch Wiedensahl e.V., Tel. 05726 388, www.wilhelm-busch-land.de

14.
04.
2024
 Bad Nenndorf

Sascha Korf – VENI, VIDI, WITZIG

Wandelhalle, Hauptstr. 4

19:00 Uhr

Den Zuschauer erwartet eine exquisite Mischung aus Stand-up, Kabarett und Interaktion. Veranstalter: Kulturforum Bad Nenndorf, Tel. 05723 748560, www.kulturforum-badnenndorf.de

13.
04.
2024
 Obernkirchen

Simca

Mikrofon Varieté, Bahnhofstr. 7

20:00 Uhr

Seit vielen Jahren begeistert die Band aus Rinteln ihre Fans national und international mit Klassikern aus Rock und Pop. Veranstalter: Mikrofon Varieté, www.mikrofonvariete.de

12.
04.
2024
 Bückeburg

Dominique Horwitz & Signum Quartett

Rathaussaal, Marktplatz 2-4

19:30 Uhr

In einer ausgefeilten Dramaturgie haben die Künstler Franz Kafkas Erzählungen mit Kompositionen von Schulhoff, Schnittke, Orff, Debussy, Ives und Schostakowitsch verwoben. Veranstalter: Kulturverein Bückeburg e.V., Tel. 05722 3610, www.kultur-bueckeburg.de

12.
04.
2024
 Stadthagen

Lesung – Hannah Oppolzer

Buch zum Wein, Am Bückeberg 4

19:30 Uhr

Die Autorin liest aus ihrem Debütroman „Verpasst“. Veranstalter: Buch zum Wein, Tel. 05721 938911, www.buchzumwein.de

07.
04.
2024
 Rinteln

Rinteln mobil

11:00 Uhr – 18:00 Uhr

Altstadt/Innenstadt

Fahrrad- und Motorräder, verkaufsoffener Sonntag, Aktionen, aber vor allen Dingen und überhaupt: jede Menge schicke Flitzer, viel Chrom und Neuwagenglanz. Aber auch Oldtimer können bewundert werden. Kuriose Fortbewegungsmöglichkeiten können bestaunt und ausprobiert werden. Veranstalter: Stadt Rinteln, Tel. 05751 403177/-419

07.
04.
2024
 Niedernwöhren

Ausstellung der Heringsfänger

Alte Schule, Hauptstr. 19

15:00 Uhr

Seemännische Gerätschaften der Heringsfänger sowie Dokumente und Bilder werden ausgestellt, auch am 5.5. und 2.6.2024. Veranstalter: Heinrich Klein, Tel. 05721 79295, www.seemannsverein-niedernwoehren.de

06.
04.
2024
 Wunstorf

M.S. Aphrodite – Filmstars am Limit

Gemeindehaus Steinhude, Am Anger 11

19:00 Uhr

Komödie in drei Akten von Bernd Spehling, aufgeführt von der Laienspielgruppe Großenheidorn. Weitere Termine unter www.laienspielgruppe-großenheidorn.de Veranstalter: Laienspielgruppe Großenheidorn e.V.

06.
04.
2024
 Bad Nenndorf

Lesung – Mariele Millowitsch und Walter Sittler

Wandelhalle, Hauptstr. 4

19:30 Uhr

Eine szenische Lesung nach dem Roman „Alte Liebe“ von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder. Veranstalter: KurT Staatsbad Nenndorf GmbH, Tel. 05723 748560, www.badnenndorf.de

04.
04.
2024
 Bad Nenndorf

Hennes Quiznight

Wandelhalle, Hauptstr. 4

19:00 Uhr

Gespielt wird ca. drei Stunden lang in Gruppen. Verschiedenen Kategorien bieten eine bunte Themenvielfalt an Fragen. Veranstalter: KurT Staatsbad Nenndorf mbH, Tel. 05723 748560, www.badnenndorf.de

03.
04.
2024
 Bückeburg

Noah Bendix-Balgley

Schloss Bückeburg, Festsaal

19:30 Uhr

Neben Sonaten von Wolfgang Amadeus Mozart und Cesar Franck erklingen exotische Kompositionen von Ernest Bloch, George und Maurice Ravel. Veranstalter: Kulturverein Bückeburg e.V., Tel. 05722 3610, www.kultur-bueckeburg.de

31.
03.
2024
 Wunstorf

M.S. Aphrodite – Filmstars am Limit

Mehrzweckhalle Großenheidorn, Am Bahnhof
19:00 Uhr
Komödie in drei Akten von Bernd Spehling, aufgeführt von der Laienspielgruppe Großenheidorn. Veranstalter: Laienspielgruppe Großenheidorn e.V., www. Laienspielgruppe-großenheidorn.de

 

29.
03.
2024
 Rinteln

Meditative Musik zur Passion für Orgel und Harfe

Jakobi-Kirche, Klosterstr. 17
17:00 Uhr
Genießen Sie die klassischen Werke alter Meister für Orgel (Martin Ehlbeck, Hannover) und Harfe (Isabel Moreton). Veranstalter: Kulturring Rinteln, Tel. 05751 2229, www.kulturring-rinteln.de

 

27.
03.
2024
 Bad Nenndorf

Douce France – ein französischer Abend

Schlösschen im Kurpark
19:00 Uhr
Lieder, Arien und Chansons mit der Sopranistin Carmen Fuggiss und dem Pianisten Jonathan Seers. Veranstalter: Kulturforum Bad Nenndorf, Tel. 05723 748560, www.kulturforum-badnenndorf.de

 

24.
03.
2024
 Bückeburg

Kunstmarkt „Open Art“ – Kunst vor Ort

11:00 Uhr

Marktplatz

Bis in den frühen Abend wird sich der Marktplatz in einen Ort der Kunst, Kultur und des Austauschs verwandeln. Veranstalter: Moreno Ciotti, www.open-art.net

23.
03.
2024
 Lauenau

Koschka

Kesselhaus, Carl-Sasse-Str. 3
20:00 Uhr
Koschka alias Edita Karkoschka ist eine deutsch-polnische Pop-Noir Sängerin, Komponistin und Musikproduzentin, die in Berlin ansässig ist. Veranstalter: Kesselhaus Lauenau, www.kesselhauslauenau.com

 

23.
03.
2024
 Lauenau

Vortragsreihe „Artenvielfalt bewahren“

Bürgerhaus, Seminarraum, Am Markt 3
15:00 Uhr
Wilhelm Breuer referiert über den Uhu im Weserbergland. Veranstalter: Heimat- und Museumsverein Lauenau, Tel. 05043 3668

23.
03.
2024
 Stadthagen

Kim Bernard

Schloss Stadthagen, Kaminsaal
19:00 Uhr
Kim Bernard ist ein klassischer Pianist, der sich der Improvisationskunst verschrieben hat. Veranstalter: Kultur Stadthagen e.V., Tel. 05723 3354, www.kultur-stadthagen.de

 

23.
03.
2024
 Bückeburg

Jahreskonzert Bückeburger Jäger

Rathaussaal, Marktplatz 2-4
19:30 Uhr
Das Orchester spielt traditionelle Blasmusik, klassische Bearbeitungen, bis hin zu moderner Konzertliteratur und Militärmusik . Veranstalter: Bückeburger Jäger e.V., www.bueckeburger-jaeger.de

 

22.
03.
2024
 Lauenau

Ingo Appelt – Startschuss

Sägewerk, Am Markt 5

20:00 Uhr

Tabufreundlich, heftig und deftig! Wer Ingo Appelt will, bekommt auch Ingo Appelt. Klartext eben und nichts für Zartbesaitete. Veranstalter: Kulturinitiative Lauenau e.V., www.kulturinitiative-lauenau.de

16.
03.
2024
 Rehburg-Loccum

Weltklassik am Klavier – Xin Ye Miao

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4
17:00 Uhr
Romantische Begegnungen – Liebestraum, Rigoletto, Trauermarsch! Veranstalter: KcH GmbH, Tel. 05037 300060, www.weltklassik.de

 

16.
03.
2024
 Stadthagen

Frühlingskonzert

Aula des Ratsgymnasiums, Büschingstr. 37
19:00 Uhr
Die Ratsband spielt mit dem Harmonie Orchester Stadthagen „Euregio“. Veranstalter: Ratsgymnasium Stadthagen, Tel. 05721 2269, www.jazz-in-stadthagen.de

 

16.
03.
2024
 Obernkirchen

The Vagrants Live

Mikrofon Varieté, Bahnhofstr. 7
20:00 Uhr
Sie haben all ihre Inspirationen von AC/DC, Led Zeppelin, Queen, Allman Brothers, Floyd Santana, RHCP und Foo Fighters zu ihrem ganz eigenen Stil verschmolzen. Veranstalter: Mikrofon Varieté, www.mikrofonvariete.de

 

15.
03.
2024
 Bückeburg

Poetische Momente

Musikschule Schaumburger Märchensänger, Georgstraße 7
19:00 Uhr
Lesung mit Frank Suchland, musikalisch begleitet von Stephan Winkelhake. Veranstalter: Kulturverein Bückeburg e.V., Tel. 05722 3610, www.kultur-bueckeburg.de

14.
03.
2024
 Stadthagen

Lea Bonasera – Die Zeit für Mut ist jetzt!

19:30 Uhr

Kulturzentrum Alte Polizei, Obernstr. 29

LESUNG – Lea Bonasera, die die Gruppe Letzte Generation mitgegründet hat, lässt sich von Bezeichnungen wie „Öko-Terroristen!“ oder „Klima-Kleber“ nicht entmutigen. Im Gegenteil: Sie weiß aus der wissenschaftlichen Forschung, dass der zivile Widerstand ein effektives und demokratisches Mittel ist, um Verantwortliche aus Politik und Wirtschaft dazu zu bringen, endlich entschiedener zu handeln. An der Universität Oxford hat sie sich intensiv mit der Geschichte und den Zielen des zivilen Widerstands beschäftigt. In ihrem Buch schlägt sie eine Brücke zwischen Theorie und Praxis und zeigt, was ziviler Widerstand bedeutet und warum er tatsächlich ein Weg aus der Krise sein kann. Veranstalter: Kulturzentrum Alte Polizei, Tel. 05721 893770, www.altepolizei.de

14.
03.
2024
 Rehburg-Loccum

Lesung mit Andrea Wulf „Fabelhafte Rebellen“

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4
19:30 Uhr
Über das Leben selbst bestimmen zu wollen, setzt voraus, dass sich Denken und Handeln um eines dreht: das Ich. Veranstalter: Förderverein Bad Rehburg, Tel. 05037 300060, www.rehburg-loccum.de

 

11.
03.
2024
 Bad Nenndorf

Woyzeck

Kurtheater, Hauptstr. 4
19:30 Uhr
Aufführung des Dramas von Büchner vom Westfälischen Landestheater Castrop-Rauxel. Veranstalter: Kulturforum Bad Nenndorf, Tel. 05723 748560, www.kulturforum-badnenndorf.de

 

09.
03.
2024
 Lauenau

Peer Gynt von Henrik Ibsen

Kesselhaus Lauenau, Carl-Sasse-Str. 3
20:00 Uhr
Ein Schelmenstück für Jung und Alt. Monologtheater mit Christian Schaefer, Nikolaus Herdieckerhoff und Para Kiala. Veranstalter: KulTour Rehburg-Loccum e.V., www.kultur-verein.de

 

09.
03.
2024
 Stadthagen

Claudio Bohórquez und Péter Nagy

Schloss Stadthagen, Kaminsaal
19:00 Uhr
Ein Kammermusikabend u.a. mit den Werken von Brahms und Schumann. Veranstalter: Kultur Stadthagen e.V., Tel. 05723 3354, www.kultur-stadthagen.de

 

09.
03.
2024
 Lauenhagen

Front Porch Picking

20:00 Uhr

Lauenhäger Bauernhaus, Hülshagen 10

Front Porch Picking aus Göttingen schöpft stilistisch aus einem großen Repertoire an Songs und Instrumentaltiteln. Musikalisch sicher, virtuos, swingend und groovend präsentiert das Quintett ein Programm und einen Sound, der in Deutschland einmalig ist und jedes Publikum mitreißt. Mit Gitarre, Dobro, Steelguitar, Ukulele, Mandoline, Kontrabass und Schlagzeug/Perkussion zaubern die fünf Musiker eine unvergleichliche Atmosphäre auf jede Bühne. Jedes einzelne Bandmitglied beherrscht sein Instrument virtuos. Zusammen schafft Front Porch Picking einen ungemein dichten, authentischen Sound „ganz nah dran“ an den großartigen Originalen wie Doc Watson, Hank Williams, Sol Hoopii und anderen… Veranstalter: Förderverein Lauenhäger Bauernhaus e.V., www.bauernhaus.info

08.
03.
2024
 Bad Nenndorf

Paul Potts and Piano

Wandelhalle, Hauptstraße 4
19:30 Uhr
Der talentierte Tenor aus Wales verzaubert Sie mit seiner einzigartigen Stimme. Veranstalter: KurT mbH, Tel. 05723 748580, wwwbadnenndorf.de

 

08.
03.
2024
 Rehburg-Loccum

Peer Gynt von Henrik Ibsen

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4
20:00 Uhr
Ein Schelmenstück für Jung und Alt! Monologtheater mit Christian Schaefer, Nikolaus Herdieckerhoff und Para Kiala. Veranstalter: KulTour Rehburg-Loccum e.V., www.kultur-verein.de

 

06.
03.
2024
 Bückeburg

Mindener Stichlinge

Rathaussaal, Marktplatz 2-4
19:30 Uhr
Unter dem Motto “schief ist das neue g’rade!“ wird auf der Bühne wieder gestichelt was das Zeug hält. Veranstalter: Kulturverein Bückeburg e.V., Tel. 05722 3610, www.kultur-bueckeburg.de

 

03.
03.
2024
 Bückeburg

Matthias Ehrig: Mehr Gitarre – World Music

17:00 Uhr

Schloss Baum 1, Bückeburg

Als ich mit 16 anfing Gitarre zu spielen, wollte ich mich zunächst nur vorm Klavier üben drücken.Direkt neben dem Klavier hing die alte Beat-Gitarre meines Vaters. Auf dieser Gitarre hat er während der 1960-er Jahre Beatles-Songs gespielt und damit unter anderem meine Mutter beeindruckt. Ich glaube, dass ich dieser Gitarre meine Geburt verdanke. Zwei Akkorde wollte ich unbedingt lernen, G-Dur und D-Dur, um „Eisgekühlter Bommerlunder“ von den Toten Hosen zu spielen. Noch nie hatte ich bis dahin in meinem Tun so viel innere Freude erlebt. In den folgenden Jahren hörte ich Punk, Blues, eine Zeit lang ausschließlich Musik von Johann Sebastian Bach, dann Musik von Singer/Songwritern und irgendwann landete ich beim Jazz. Schließlich studierte ich Jazzgitarre an der Musikhochschule in Dresden. Von Anfang an habe ich selber Songs geschrieben. Im Lauf der Zeit hat sich dabei eine eigene Musik entwickelt, die keineswegs wie Folklore klingt, die ich aber gern als meine innere Folklore bezeichne. In ihr schwingt alles, was ich sehe, höre und fühle. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten. Veranstalter: Schloss Baum e.V., www.schloss-baum.com

03.
03.
2024
 Rinteln

Wenn Schubladen denken könnten

Prinzenhof der Sparkasse, Klosterstr. 11
17:00 Uhr
Eva Eiselt und ihr wilder Mix aus Kabarett, Theater und kreativem Wahnsinn sind eine Klasse für sich. Veranstalter: Kulturring Rinteln, Tel. 05751 2229, www.kulturring-rinteln.de

 

01.
03.
2024
 Stadthagen

ABGESAGT: Christine Eixenberger

Kulturzentrum Alte Polizei, Obernstr. 29
20:00 Uhr

DIE VERANSTALTUNG WURDE AUFGRUND VON DREHARBEITEN ABGESAGT!! Alle Tickets können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurück gegeben werden. Bei Online-Käufen wenden Sie sich bitte direkt an uns: info@altepolizei.de.
Kabarett. Sie trägt das Herz auf der Zunge, den Rotstift in der Hand und den Pausengong im Ohr. Veranstalter: Kulturzentrum Alte Polizei e.V., Tel. 05721 893770, www.altepolizei.de

01.
01.
2024
 Rinteln

Rätselhaftes Mittelalter – Sonderausstellung

Museum Eulenburg, Klosterstr. 21
11:00 Uhr
Neues Altes aus dem Schaumburger Land. Zu sehen bis zum 21.04.2024. Veranstalter: Die Eulenburg – Museum, Tel. 05751 41197, www.eulenburg-museum.de

 

02.
12.
2023
 Rehburg-Loccum

Classic Rock

Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4

Bekannte, bisher ungezeigte und neue Arbeiten von Sebastian Krüger.

Jazz? Klassik? Rock? Manchmal fällt die eindeutige Zuordnung dieser musikalischen Stilrichtungen auch denjenigen schwer, die sich -wie Musiker und Rezensenten- beruflich damit befassen, denn von den Ursprüngen sind sie alle untrennbar miteinander verbunden. Dass dies nicht nur bloße Theorie ist, veranschaulichen seit vielen Jahre, die Gemälde und Zeichnungen des international bekannten Malers Sebastian Krüger (geb. 1963 / www.sebastian-krueger-art.com) auf eindrucksvolle Art und Weise. Krüger, der erstmalig vor zwanzig Jahren in der Romantik Bad Rehburg seine Werke zeigte, kommt zurück- und mit ihm eine Auswahl seiner Arbeiten, von denen viele neueren Datums sind oder noch nie zuvor öffentlich gezeigt wurden. Rund 70 Drucke, Originale, Skizzen, Zeichnungen und ein Nachbau seines Arbeitsplatzes geben einen vielfältigen Einblick in sein künstlerisches Schaffen, das seit Jahrzehnten fester Bestandteil der Pop-Kultur ist und auch von vielen Prominenten, die er auf der Leinwand verewigt hat, wertgeschätzt wird. Neben den Stones, Slash, Axl Rose, Steven Tyler und v.a. sind es vor allem ganz normale „Musik-Verrückte“, die Krüger-Originale sammeln und Auftragsarbeiten vergeben.

Auch der verstorbene Vater Krügers war ein Sammler der Arbeiten seines Sohnes und selbst ein Musik-Besessener, der als Klassik- und Jazz-Experte die besten Voraussetzungen dafür schuf, dass Krüger jun. schon früh mit den Klängen von Louis Armstrong, Gustav Mahler, Beethoven, Mozart, Ben Webster, Chet Baker, Dizzy Gillespie u.v.a. in Berührung kam. Bespiele aus der Sammlung Gernot Krüger werden ebenso zu sehen sein wie Hommagen der Sebastian-Krüger-Workshop-Schüler an ihren Meister, die sie im Oktober dieses Jahres anlässlich seines runden Geburtstages schufen. Populäre Kunst als ein Stück quicklebendiger Erinnerungskultur und als Beweis, dass auch alte Klassiker das Zeug dazu heben, mit Jagger & Co. die ganz große Bühne zu rocken: „Classic Rocks“ zu sehen vom 3. Dezember 2023 bis 7. April 2024 in der Romantik Bad Rehburg.

Am Samstag, 2. Dezember, ab 17.30 Uhr wird die Ausstellung im Neuen Badehaus der Romantik Bad Rehburg eröffnet. Interessierte sind herzlich eingeladen! Der Eintritt zur Ausstellungseröffnung ist kostenlos.
Im Anschluss an die Eröffnung findet um 19.30 Uhr im Veranstaltungssaal der Romantik Bad Rehburg ein moderiertes Künstler-Gespräch mit Sebastian Krüger und dem bekannten Musiker Julian Dawson statt. Karten für diese Veranstaltung können in der Romantik reserviert werden. Veranstalter: Förderverein Romantik Bad Rehburg, Tel. 05037 300060, www.rehburg-loccum.de

15.
04.
2023
 Wiedensahl

Heimgekehrt – farbige Schätze Wiedensahls

Wilhelm Busch Geburtshaus, Hauptstr. 68a

18:00 Uhr

Das Panorama der Wiedensahler Dorfstraße und weitere Werke, zeigt das Museum erstmals als Original. Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 3.3.2024. Veranstalter: Museumslandsch. W. Busch Wiedensahl e.V., Tel. 05726 388

Newsletter

In unregelmäßigen Abständen gibt die Schaumburger Landschaft einen Newsletter heraus.