Dominique Horwitz & Signum Quartett

12. April 2024
19:30 Uhr

Rathaussaal, Marktplatz 2-4

19:30 Uhr

In einer ausgefeilten Dramaturgie haben die Künstler Franz Kafkas Erzählungen mit Kompositionen von Schulhoff, Schnittke, Orff, Debussy, Ives und Schostakowitsch verwoben. Veranstalter: Kulturverein Bückeburg e.V., Tel. 05722 3610, www.kultur-bueckeburg.de